Suche im Blog:
12
Aug-2012

Sprengung mit Drohne fotografiert

Für den Münchner Merkur und deren Heimatzeitungen haben wir vergangen Donnerstag einen besonderen Auftrag erledigen. Die Sprengung der Autobahnbrücke A95 bei Großweil (Murnau) mittels Drohne zu fotografieren. Zusammen mit Christian Amse unserem Kameramann fuhren wir schon früh los um pünktlich zur Sprengung vor Ort zu sein. Somit blieb uns noch genügend Zeit einen geeigneten Standpunkt zur Einsicht auf die Brücke zu finden. Vor Ort stellte sich heraus, dass der einzigste Aussichtsplatz nur beschränkte Sicht lieferte. Es konnte nur ein einziger Pfeiler der ganz links aussen stand, esehen werden. 🙂 Kein Problem, unsere Drohne lieferte von der Sprengung besstes Bild- und Videomaterial. Für den Auftrag galt allerdings Priorität auf Fotomaterial. Daher gibt es von dieser Sprengung auch nur Fotoaufnahmen aus der Luft. Für die nächste Sprengung von der Schwesterbrücke haben wir Priorität auf Videomaterial gelegt und somit konnte von der zweiten Sprengung eine Szene aus der Luft geliefert werden.

Sprengung Autobahnbruecke

0

 likes / 0 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

Archiv

> <
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec